Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Sie sind hier: FB 02 → ITSeC-Projekte

Projekt: Migration der Active-Directory-Subdomain des FB in die Haupt-Domain der JLU

Kurzbeschreibung:
Die Active-Directory-Subdomain des FB02 soll aus Effizienzgründen in die Hauptdomain der JLU überführt werden. 
Beginn:
01.05.2016
Problemstellung:
Der Betrieb einer eigenen Subdomain führt aus Administratoren-Sicht zu einem erhöhten Aufwand bei der Verwaltung zusätzlicher Benutzerkonten für Mitarbeiter und Studierende. Aus Nutzersicht ist es an einigen Stellen nicht transparent, welches Benutzerkonto zur Anmeldung an Rechnern bzw. Anwendungen zu verwenden ist. Aus den genannten Gründen ist es zweckmäßig, Computer- und Benutzerkonten, Sicherheitsgruppen sowie Gruppenrichtlinien in die Hauptdomain der JLU zu migrieren. 
Ziel:
Für die Nutzer soll die Migration ohne Verfügbarkeitseinbußen der Rechner-/Anwendungsressourcen ablaufen.  Aus Sicht der Administratoren des FB 02 soll die Migration zu einer Reduktion der anfallenden Routine-Tätigkeiten (z. B. Einrichtung Konten, Passwort-Probleme) führen. Darüber hinaus führt die Migration dazu, dass die Anforderungen des JLU-zentralen IDM-Projekts erfüllt werden.
Ablaufplan:
Alle genannten Schritte erfordern eine enge Abstimmung mit dem HRZ der JLU als Betreiber der Hauptdomain.
  1. Konzeption der Migration
  2. Einrichtung geeigneter OUs für den FB sowie der untergeordneten Organisationseinheiten in der Hauptdomain der JLU
  3. Duplizieren relevanter Sicherheitsgruppen und Gruppenrichtlinien in die Struktur der Hauptdomain
  4. prototypische Migration von Test-Benutzern und -Rechnern in die Struktur der Hauptdomain
  5. Organisationseinheit-weise Migrations von Benutzern und Rechnern in die Struktur der Hauptdomain
Leiter:
Team-Mitglieder:
  • studentische Hilfskräfte
  • Auszubildende