Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Sie sind hier: FB 02 → ITSeC-Projekte

Projekt: Konsolidierung des IT-Service-Center am Fachbereich 02

Kurzbeschreibung:
Das IT-Service-Center (ITSeC) des Fachbereich 02 betreibt unterschiedliche zentrale und dezentrale IT-Services für Studierende und Mitarbeiter des Fachbereich 02. Zu diesen Leistungen gehören unter anderem infrastrukturelle Services, Applikationen aber auch Vor-Ort- und Domain-Services. Aufgrund der Reduzierung von Beschäftigungsverhältnissen musste eine Analyse der aktuellen und zukünftigen Aufgaben durchgeführt werden, die mit den zukünftig zur Verfügung stehenden Ressourcen weiterhin angeboten werden können. Zusätzlich wurden die zu konsolidierenden Services erfasst und für eine Konsolidierung/ Migration vorbereitet.
Beginn:
01.11.2016
Problemstellung:
Durch die Beendigung von Beschäftigungsverhältnissen aufgrund von Mittelkürzungen im IT-Service-Center des Fachbereich 02 wurde es notwendig, die Services des IT-Service-Center zu konsolidieren. Dabei sollte der Aufwand für das ITSeC am FB 02 sinken aber nicht an das HRZ verlagert werden. Zusätzlich sollte der Umfang der am FB 02 zur Verfügung Services nicht erheblich reduziert werden.
Ziel:
Um den Mitarbeitern des Fachbereich 02 trotz Konsolidierung alle notwendigen Dienste mit gleichbleibendem Funktionsumfang effizient anbieten zu können, wurde vom Betrieb dezentraler Dienste hin zur Nutzung bereits vorhandener zentraler Dienste gewechselt. Dafür wurden unter anderem ausgewählte Dienste zur zentralen Instanz, in diesem Fall dem HRZ, verlagert und nicht mehr genutzte Dienste beendet. Auf diese Weise konnte das ITSeC weiterhin alle notwendigen Dienste zur Verfügung stellen und sich gleichzeitig auf Kerndienste der dezentralen Ebene konzentrieren.
Ablaufplan:
  • Situationsanalyse der IT-Services
  • Aufgabenanalyse der IT-Services
  • Planung und Umsetzung des Konsolidierungsvorhabens
Leiter:
Betreuer:
Team-Mitglieder:
Zugeordnete organisatorische Einheiten: