Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
plone_banner_fb
Sie sind hier: FB 02 → Prof. Schwickert

Projekt: Konzeption und prototypische Implementierung einer web-basierten Lehrdeputats-Verwaltung am FB 02


Beginn:
01.05.2013
Ende:
01.12.2013
Problemstellung:
Das wissenschaftliche Personal am FB 02 ist gehalten, zur Dokumentation der Erfüllung der Lehrverpflichtung ein papierbasiertes Formular auszufüllen und im Dekanat einzureichen. Das Dekanat wiederum prüft die Erfüllung des Lehrdeputats und meldet Abweichungen an das Präsidium (siehe dazu Lehrverpflichtungsverordnung, § 4).

Das Dekanat hat im Zusammenhang mit der Dokumentation des Lehrdeputats insbesondere die folgenden Aufgaben:
  • Das Dekanat muss die Informationen aus den ausgefüllten Formularen des wissenschaftlichen Personals mit Lehrdeputat extrahieren.
  • Das Dekanat muss das geleistete Ist- mit dem Soll-Deputat vergleichen und ggf. Lehrverpflichtungs-Ermäßigungen berücksichtigen.
  • Das Dekanat muss ein Lehrdeputats-Konto je Person führen, da zum Ausgleich einer evtl. Über-/Unterdeckung des Deputats im aktuellen Semester summierte Über-/Unterdeckungen aus den letzten drei Studienjahren herangezogen werden können.
  • Das Dekanat muss ein Lehrdeputats-Konto je Lehreinheit führen, da zum Ausgleich einer evtl. Über-/Unterdeckung des Deputats der Mitglieder der Lehreinheit im aktuellen Semester die Über-/Unterdeckungen der anderen Mitglieder der Lehreinheit herangezogen werden können.
Beim bisher praktizierten papierbasierten Verfahren kommt es hierbei zu großen Ineffizienzen, da die Einzelformulare aufwendig durch die Mitarbeiter des Dekanats in einer Tabellenkalkulation erfasst werden müssen. Eine transparente Übersicht der Deputatssalden je Mitarbeiter oder Lehreinheit ist nicht gegeben.

Ziel:
Ziel des Projekts ist die Konzeption und prototypische Implementierung einer web-basierten Lehrdeputats-Verwaltung. Das wissenschaftliche Personal soll in der Lage sein, die relevanten Informationen zur Erfüllung des persönlichen Lehrdeputats komfortabel in einem Online-Formular zu erfassen. Außerdem soll das wissenschaftliche Personal einen transparenten Überblick der Erfüllung des persönlichen Lehrdeputats im Zeitablauf erhalten. Das Dekanat soll jederzeit eine Übersicht der Über-/Unterdeckung des Lehrdeputats je Mitarbeiter und Lehreinheit zur Verfügung haben. 
Ablaufplan:
  1. Situationsanalyse der rechtlichen Rahmenbedingungen und der Prozesse zur Verwaltung der Lehrdeputate am FB 02
  2. Zielformulierung und Anforderungsanalyse
  3. Systemkonzeption und Auswahl einer Implementierungsplattform
  4. Prototypische Implementierung
  5. Testbetrieb
Leiter:
Betreuer:
Team-Mitglieder:
Zugeordnete organisatorische Einheiten:
Fachbereich & Campus  |  Studiengänge  |  Service für Studierende  |  Forschung & Vernetzung  |  Career Center