Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
plone_banner_fb
Sie sind hier: FB 02 → Prof. Schwickert

Download:
Arbeitspapiere WI 06/2004: Auswirkungen des Web Portal Systems auf die Organisationsstruktur eines universitären Fachbereichs


Eingestellt von: Dr. Sven Odermatt
Eingestellt am: 29.01.2009
Dateigröße: 1.134 KB
Dateityp: PDF-Datei PDF-Datei [Viewer]
Zugeordnet zu:
  • Arbeitspapiere

Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik
Univ.-Prof. Dr. Axel C. Schwickert
Justus-Liebig-Universität Gießen

Arbeitspapiere Wirtschaftsinformatik
Nr. 6 / 2004

Autoren:
Schwickert, Axel C.; Bender, Alexander

Titel:
Auswirkungen des Web Portal Systems auf die Organisationsstruktur eines universitären Fachbereichs

Zitation:
Schwickert, Axel C.; Bender, Alexander: Auswirkungen des Web Por­tal Systems auf die Organisationsstruktur eines universitären Fach­bereichs, in: Ar­­­beits­­pa­­pie­re WI, Nr. 6/2004, Hrsg.: Professur BWL – Wirt­­­­schafts­­in­­­for­ma­tik, Justus-Liebig-Universität Gießen 2004, 50 Seiten, ISSN 1613-6667.

Kurzfassung:
Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Justus-Liebig-Uni­ver­sität Gießen (JLU) mit seinen (teil-)autonomen Organisationsein­heiten (Professuren, Prüfungsamt, Dekanat, Studienschwerpunk­te, Fachschaft, IT-Service-Center) dient als ideales Beispiel für eine dezentral aufgestellte Organisationsstruktur.
Das im April 2002 eingeführte Web Portal System (WPS) als Umsetzung ei­nes dezentralen Web-Content-Management-Systems (WCMS) er­möglicht die auf jede Organisationseinheit verteilte und stark ver­einfachte Eingabe von Inhalten für die Web-Sites der eigenstän­digen Organisationseinheiten des FB 02.
Darüber hinaus wurden die ehemals zentral geplanten Angebote und Aufgaben der Verwaltung wie bspw. Hörsaalplanung, Erstellung des Vorlesungsverzeichnisses oder Ankündigung von Sonder­veranstaltungen in die jeweiligen Verantwortungsbereiche der (teil-)autonomen Organisationseinheiten des FB 02 übergeben.
Das vorliegende Arbeitspapier analysiert die Auswirkungen des WPS auf die organisatorische Struktur des FB 02. Hierzu wird in Kapitel 2 zunächst der theoretische Hintergrund dargelegt und im daran anschließenden Kapitel 3 das am FB 02 eingesetzte WPS genauer beschrieben. Kapitel 4 erläutert eingangs die Vorgehensweise zur Analyse der Veränderungen und stellt im weiteren Verlauf die Ergebnisse der Untersuchung detailliert dar. Das abschlie­ßen­de Kapitel 5 fasst die wesentlichen Ergebnisse der vorliegenden Arbeit zusammen und endet mit einem Ausblick.

Schlüsselwörter:
Web Content Management, Web-Content-Ma­na­ge­ment-System, Web Portal System, Aufbauorganisation, Ablauforganisation, Dezentralisierung, Electronic University, Fachbereich, Universität
Download
[Download]
Fachbereich & Campus  |  Studiengänge  |  Service für Studierende  |  Forschung & Vernetzung  |  Career Center