Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
JLU Logo
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Fachbereich 02
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
 

Funktionen des E-Portfolio-Systems

Das E-Portfolio-System stellt jeder Person folgende Funktionen zur Verfügung:


Erfassung von Informationen zur eigenen Person
  • Erfassung aller persönlichen Daten, Dokumente und Arbeitsergebnisse die zu Ihrem Lebenslauf gehören.
  • Sie entscheiden immer selbst, welche Informationen Sie im E-Portfolio-System erfassen.

Auswahl von erfassten Informationen für ein E-Portfolio
  • Sie können beliebig viele E-Portfolios für verschiedene Zwecke zu Ihrer Person erstellen.
  • Für jedes E-Portfolio wählen Sie aus, welche der erfassten Informationen zu Ihrer Person gezeigt werden.
  • Sie entscheiden immer selbst, was Sie von Ihrer Person zeigen.


Gestaltung der E-Portfolios
  • Für jedes Ihrer E-Portfolios können Sie ein eigenes Design aus vorgefertigten Vorlagen auswählen.
  • Sie entscheiden immer selbst, wie Sie Ihre Person zeigen.
  • Alle Erfassungs-, Auswahl und Gestaltungsvorgänge erfolgen über einfache Formulareingaben. Sie benötigen keine Technikkenntnisse zur Bedienung des E-Portfolio-Systems.


Links im Menue unter "E-Portfolios" finden Sie eine Reihe von beispielhaften E-Portfolios und Visitenkarten, die mit dem E-Portfolio-System für einzelne Personen erzeugt werden.


Der Betreiber des E-Portfolio-Systems hat die Möglichkeit, auf alle E-Portfolios der einzelnen Personen zuzugreifen - aber nur dann, wenn die Personen dies explizit erlauben. Für eine Hochschule oder einen Fachbereich als Betreiber des E-Portfolio-Systems bietet das E-Portfolio-System folgende weitere Funktionen:

Erstellung von Jahrbüchern und Bestenlisten
  • Die Studierenden/Absolventen eines Jahrgangs, eines Semesters, eines Studiengangs etc. können aufgefordert werden, eine bestimmte E-Portfolio-Vorlage jeweils individuell zu befüllen.
  • Nur bestimmte Absolventen eines Studiengangs oder einer Prüfung können aufgefordert werden, eine bestimmte E-Portfolio-Vorlage jeweils individuell zu befüllen. 
  • Die Hochschule oder der Fachbereich können aus der Menge der einzelnen E-Portfolios Jahrbücher und Bestenlisten für die Präsentation im Web oder für den Druck als Paperversion erstellen.

Erstellung von Mitarbeiter- oder Personalverzeichnissen
  • Die Mitarbeiter der Hochschule oder des Fachbereichs können aufgefordert werden, eine bestimmte E-Portfolio-Vorlage mit den individuellen dienstlichen Kontaktinformationen zu befüllen.
  • Die Hochschule oder der Fachbereich können aus der Menge der einzelnen Kontakte Mitarbeiter- oder Personalverzeichnisse für die Auflistung auf den Web-Seiten der Hochschule oder des Fachbereichs erstellen.

Links im Menue unter "Verzeichnisse" finden Sie eine Reihe von beispielhaften Jahrbüchern und Verzeichnissen, die mit dem E-Portfolio-System für dessen Betreiber erzeugt werden.

Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik
(BWL IX)

Prof. Dr. Axel C. Schwickert

Logo der Professur